Seiten
  • Fluid°
  • Team Fluid°
  • Fluid° Termine
  • Revisionen
  • Tauchschule
  • Blog
  • Fotos
  • Videos
  • Lieferanten & Partner
  • Impressum
Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 10:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Sa: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Heiligabend und Silvester: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Faschingsdienstag geschlossen.

Oder auch nach telefonischer Vereinbarung
fon: 089.23000272

info@fluid-muenchen.com

Haiunfälle

Sind Haie gefährlich für Taucher?

Klar sind Haie ab und zu auf Beutefang und haben scharfe Zähne, aber der Mensch passt natürlich nicht ins Beuteschema dieser eleganten Jäger – schon gar nicht wenn er nach Neopren riecht. Interessant ist, dass relativ wenige Unfälle passieren, diese aber von den Medien natürlich gerne ausgeschlachtet werden. Sharkproject gibt an, dass es Jährlich zu 80 bis 120 Unfällen mit Haien kommt. Hiervon verlaufen im Durchschnitt 4,5 tödlich. Rechnet man das auf ca. 13 – 14 Milliarden Badeereignisse weltweit um, sind das laut Sharkproject grade mal 0,000000006 – 0,000000009 %. Andere Projekte listen ähnliche Werte.

  • Alleine in den USA und Kanada werden jedes Jahr 40 Menschen durch Schweine erdrückt.
  • Jährlich werden ca. 40 Schwimmer von Haien attackiert, wobei 30000 Menschen Jährlich beim Surfen gerettet werden müssen.
  • Einen Full House drei mal hintereinander auf der Hand zu haben ist wahrscheinlicher als ein Hai angriff.
  • Der Mensch tötet Jährlich über eine Million Haie. Viele Arten stehen am Rande ihrer Existenz.

Wer dem Ganzen immer noch etwas skeptisch gegenübersteht hier ein kleiner Tip: Die KFC Tüte sollte auf jeden Fall ab jetzt fest zum Tauchequipment gehören.

(gefunden auf: meinungs-blog)

Kommentieren

unsere nächsten Termine