Seiten
  • Fluid°
  • Team Fluid°
  • Revisionen
  • Tauchschule
  • Blog
  • Fotos
  • Videos
  • Lieferanten & Partner
  • Impressum
Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 10:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Sa: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Heiligabend und Silvester: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Oder auch nach telefonischer Vereinbarung
fon: 089.23000272

info@fluid-muenchen.com

Fluid°s – Lakewatch-Team am Weiher – 18.08.13

„Entschlossenheit im Unglück ist immer der halbe Weg zur Rettung.“ – Johann Heinrich Pestalozzi

Heute war  Fluid´s record breaker Tag am Weiher. Um 7 Uhr anfangen, freiwillig? Hatten wir noch nie. 5376 Minuten am See,  also für jeden 672 Minuten? Gab´s auch noch nie. Gab aber auch noch nie so eine Rescuetruppe wie Euch. Bussi….. und danke für den tollen Tag am See. Ihr seid awesome!

dscn1981

Facts of the day:

  • Temperaturen: im Wasser 13 Grad, draußen bestimmt 28 Grad
  • Sichtweite: zwischen 5 und 10 m.
  • Sichtungen: Der Riesenhecht, andere Hechte, Barsche und jede Menge Phytoplankton
  • Dann gratulieren wir ersteinmal Fabi´s OWD zu den ersten Freiwassertauchgängen. Sorry, dass wir Euch heute so wenig Raum gelassen haben.
  • Und dann kommt hier jetzt offiziell ein megafetter Glückwunsch an Sarah, Chris, Alex, Flo und Christian zum bestandenen Rescuediver.
  • Den Supersaver Specialprice in Bronze verleihen wir heute dem Flo. Herostyle….. awesome.
  • Einen Gruppenpreis können wir Euch dann gleich auch noch vergeben. Kreatives Verwüsten eines Tauchplatzes….. und
  • den anderen Tauchgruppen um uns herum: ein Dank für die unfreiwillige Teilnahme an Takeshi´s Castle Fluid style.
  • Special guest in the lake: Babybel-Chris aka Christian Käsi-G. aka Versorgungschris…..
  • Claim des Tages: „Geil diese abgefahrenen Taschenfarben: Blau, Grün, Grau“
  • Catering: Yep: Würstel, Semmeln, Croissants, Brezn, Babybel, noch mehr Würstel, Müsliriegel….
  • Und dann geht hier noch ein Gruß zum Jürgen in den Urlaub: Boris war tatsächlich Nasstauchen und
  • nur der formhalber müssen wir auch noch erwähnen, dass es heute kaum trockene Trockentaucher gab. Einfach awesome.
  • Verluste: Eine leuchtende Colaflasche mit Blei dran…. Wer war´s?

Vielen lieben Dank Euch allen für den superschönen Tag am See und fürs Schleppen, Fahren, Mitanpacken…… Ein großer persönlicher Dank von mir dafür, dass ich Euch immer mit meiner Kamera tracktieren darf. Sehr schöne Fotos heute.

(Das gilt übrigens auch für Marina, Tobias und Hauke. Eure Bilder sind irgendwo dazwischen :-)). Schön war´s und eigentlich sehr schade, dass Ihr den Kurs jetzt bestanden habt. Das Dekobier steht….

Einen schönen Restsonntag Euch allen und liebe Grüße von Grillmaster B. und Drillmaster M.

Kommentieren

unsere nächsten Termine