Seiten
  • Fluid°
  • Team Fluid°
  • Revisionen
  • Tauchschule
  • Blog
  • Fotos
  • Videos
  • Lieferanten & Partner
  • Impressum
Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 10:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Sa: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Heiligabend und Silvester: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Oder auch nach telefonischer Vereinbarung
fon: 089.23000272

info@fluid-muenchen.com

Fluid° – der Rescuekurs im Weiher – 11.08.13

„Wir sind verantwortlich für das, was wir tun, aber auch für das, was wir nicht tun.“ – Voltaire (1694-1778)

Während der Fabian sich heute mit seinem OWD in die Unterwasseridylle nach Aufkirchen verzogen hat, haben wir uns mit unserem Rescuekurs lieber ein Plätzchen an unserem Lieblingsweiher gesichert. Ich denke, wir hatten ein paar Fische mehr – naja, einen. Ein kleiner Hecht  lag direkt beim Abtauchen an der Kiesrutsche und für mehr, hatten wir echt keine Zeit. Egal. Schön war´s trotzdem und außerdem: Es ist ja unser Hobby.

dscn1704a

Was gab es heute:

  • Temperaturen: 12 Grad im See, 24 Grad am Ufer
  • Sichtweiten: morgens 5m, ab Nachmittag dann ziemlich trüb – aber wir waren es nicht.
  • Sichtungen: 1 Hecht, 1 Alien, 1 Skelett, 1 Schnur, 2 Taucher mit ziemlich vielen Tanks und noch ein paar andere Taucher drumherum.
  • Catering: Würstel, Semmeln, Nußzopf, Brezn……
  • Glückwunsch heute an Sarah, Alex, Chris, Flo und Christian zum ersten Teil unseres Rescuekurses und
  • zum nebenbei absolvierten Fluid Specialitykurs: „Niveau Limbo“-für Einsteiger.
  • Dann haben wir heute noch so nebenbei das Geheimnis der Kornkreise gelöst und
  • einen kleinen Exkurs in die Geheimnisse und Auswirkungen der Nomophobie auf den gemeinen Homosapiens gemacht.
  • Special Guests in da house: Grillmaster B., Würschtelcutter A. und Mr. Dudeness himself.
  • Nasse Trockentaucher, gab´s heute mal nicht. Nur nasse Nasstaucher. 🙂

Vielen Dank für den coolen Tag am See. Wir haben schon lang nicht mehr soviel gelacht. Und falls wir es Euch heute noch nicht oft genug gesagt haben, Ihr wart echt gut heut.  (Stolz)

Danke an den Nußzopfchris für die leckere Verpflegung und an Alex für den Rückblick/Ausblick aufs Ädväntztauchen. Freuen uns auf  den nächsten Sonntag und sind schon total gespannt, wie ihr den Helilandeplatz im Maisfeld markiert. Denkt an Eure to do´s, daran das das seichte Geplantsche dann ein  Ende hat  und pflegt die Sonnenbrände. Hier kommen noch ein paar Fotos von heute. Liebe Grüße, Maike und Boris

Kommentieren

unsere nächsten Termine